Privacy Policy

DATENSCHUTZERKLÄRUN / PRIVACY POLICY

[kleo_gap size=”5px”]

1. Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Unternehmen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer, PayPal Adresse) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Website http://wefound.org/, bzw. den Internet-Auftritt von WEFOUND World Women Startups and Entrepreneurs Foundation gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt). Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

 

2. Bestandsdaten

2.1. Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden.

2.2. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

 

3. Kommentare und Bewertungen

Es besteht die Möglichkeit, einen Kommentar und eine Bewertung zu verfassen. Dafür fragen wir einige Daten ab (z.B. Namen/Pseudonym, E-Mail-Adresse, Website), ), die wir ausschließlich für die Kommentar – und Bewertungsfunktion verwenden. Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht zu einem anderen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 


4. Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: optout.

 

5. Webanalyse

Zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote erstellen wir unter Verwendung von Nutzungsdaten pseudonymisierte Nutzungsprofile. Unter Nutzungsdaten fallen insbesondere Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung unserer Seiten und Angebote durch den Käufer. Die Nutzungsprofile werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie sind berechtigt, dieser Art der Nutzung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen. Widerspruchseinlegung per E-Mail: welcome@wefound.org

 

6. Informationen über Cookies

6.1. Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die vorübergehend im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht.

6.2. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “Cookies blockieren” wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

 

7. Social Plugins

7.1. Wir verwenden Social Plugins von facebook.com, betrieben durch Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an dem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” zu erkennen. Wenn Sie z.B. den “Gefällt mir” Button anklicken oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook Ihre Vorlieben für Ihre Facebook-Freunde öffentlich. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Seite Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind oder gar kein Facebook-Konto besitzen, übermittelt Ihr Browser Informationen (z.B. welche Website Sie aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse), die von Facebook gespeichert werden. Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Facebook sowie Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Websites über Sie gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Websites bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem “Facebook Blocker” (Facebook).

7.2. Wir verwenden mit Twitter und den Re-Tweet-Funktionen sog. “Social Plugins” von twitter.com, betrieben durch die Twitter Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie die Re-Tweet Funktionen nutzen, werden die von Ihnen besuchten Websites Dritten bekanntgegeben und mit Ihrem Twitter-Account verbunden. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Twitter sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen.

7.3.
a) Google +1-Schaltfläche Datenschutzbestimmungen: Die Google-Datenschutzbestimmungen beschreiben unseren Umgang mit persönlichen Informationen der Nutzer von Google-Produkten und -Diensten. Sie gelten auch für Informationen, die Sie bei der Nutzung der Google +1-Schaltfläche bereitstellen. Die folgenden Informationen beziehen sich speziell auf unseren Umgang mit dem Datenschutz bei Verwendung der +1-Schaltfläche.

b) Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

c) Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen von Google genutzt. Wir sind berechtigt, zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer an die Öffentlichkeit, unsere Nutzer und Partner wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites weiterzugeben. So dürfen wir z.B. einem Publisher Folgendes mitteilen: 10 Prozent der Nutzer, die dieser Seite +1 gegeben haben, befinden sich in Tacoma im US-Bundesstaat Washington.

d) Ihre Optionen: Auf dem Tab +1 in Ihrem Profil sehen Sie eine Liste der Inhalte, denen Sie +1 gegeben haben. Sie können einzelne Inhalte aus dieser Liste entfernen. Sie können deaktivieren, dass Ihnen auf Drittanbieter-Websites +1-Empfehlungen von Personen, die Sie kennen, angezeigt werden. Dies gilt auch für Werbeanzeigen auf Drittanbieter-Websites. Daten wie Ihre zuletzt vergebenen +1 werden lokal in Ihrem Browser gespeichert. Diese Informationen können Sie in Ihren Browsereinstellungen aufrufen und löschen.
e) Google befolgt die US-Safe-Harbor-Bestimmungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des US-Handelsministeriums.

7.4. Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird.

Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert.

Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/

Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen.

Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

7.5. Fürs Abspielen und Veröffentlichen der Podcasts verwenden wir das Plugin von SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland (https://soundcloud.com).Dieses Plugin ist an dem SoundCloud-Logo zu erkennen. Wenn Sie den „Play“ Button anklicken, wird die entsprechende Information direkt an SoundCloud übermittelt und dort gespeichert. SoundCloud verwendet sog. Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch SoundCloud sowie Ihren diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von SoundCloud (https://soundcloud.com/pages/cookies und https://soundcloud.com/pages/privacy).

 

8. Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die nachstehende Einwilligung haben Sie gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt: “Motivation, inspiring stories and events in your mailbox” und “Subscribe”
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich folgendermaßen abmelden: Über einen Abmeldelink im Newsletter.

 

9. Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: welcome@wefound.org

1. General Terms

Your personal data (e.g. a title, a name, a company, a house address, an e-mail address, a phone number, bank details, a credit card number and a PayPal address) are processed by us in accordance with the provisions of the German Federal Data Protection Act (German Bundesdatenschutzgesetz or BDSG). The following provisions shall inform you about the type, scope and purpose of collecting, processing and utilizing personal data. This Data Privacy Policy shall apply only to our website: http://wefound.org/, an internet site which belongs to WEFOUND World Women Startups and Entrepreneurs Foundation, a non-profit UG (a form of limited liability company in Germany). If links on our pages forward you to other pages, please, inquire there about the way your data are handled in such cases.

 

2. Inventory Data

2.1. Your personal data, insofar as these are necessary for this contractual relationship (inventory data) in terms of its establishment, organization of content and modifications, are used exclusively for fulfilling the contract. For goods to be delivered, for instance, your name and address must be relayed to the supplier of the goods.

2.2. Without your explicit consent or a legal basis, your personal data are not passed on to the third parties outside the scope of fulfilling this contract. Upon completion of the contract, your data shall be blocked against further use. After expiry of deadlines as per tax-related and commercial regulations, these data shall be deleted unless you have expressly consented to their further use.

 

3. Comments and Feedbacks

There is a possibility to write a comment and a leave a feedback. For this, we may request some information from you (e.g. your name/pseudonym, an e-mail address, a website), which we shall use solely for the comments and feedback system. The data are not used without your express consent for any other purpose and will not be passed on to the third parties.

 

4. Web Analytics with Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analysis service of Google Inc. (Google). Google Analytics uses cookies, i.e. text files stored on your computer to enable analysis of website usage by you. Information generated by the cookie about your use of this website is usually transmitted to a Google server in the United States and stored there. In case of activated IP anonymization on this website, however, your IP address is previously truncated by Google within member states of the European Union or in other states which are party to the agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases is a full IP address transmitted to a Google server in the United States and truncated there. On behalf of this website’s owner, Google will use this information to evaluate your use of the website, compile reports about website activities and provide the website’s operator with further services related to the website and Internet usage. The IP address sent from your browser as part of Google Analytics is not merged with other data by Google. You can prevent storage of cookies by appropriately setting your browser software; in this case, however, please, note that you might not be able to fully use all functions offered by this website. In addition, you can prevent data generated by the cookie and relating to your use of the website (including your IP address) from being collected and processed by Google, by downloading and installing a browser plugin from the following link: optout.

 

5. Webanalyse

Zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote erstellen wir unter Verwendung von Nutzungsdaten pseudonymisierte Nutzungsprofile. Unter Nutzungsdaten fallen insbesondere Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung unserer Seiten und Angebote durch den Käufer. Die Nutzungsprofile werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie sind berechtigt, dieser Art der Nutzung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen. Widerspruchseinlegung per E-Mail: welcome@wefound.org

 

6. Information about Cookies

6.1. We use cookies to optimize our website. These are small text files that are temporarily stored in your computer memory. These cookies used by us are deleted from your hard drive at the end of your browsing session.

6.2. You can prevent the storage of cookies by selecting “Block cookies” in your browser settings. However, this can lead to a functional restriction of our offers.

 

7. Social Plugins

7.1. We use social plugins from facebook.com, operated by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. The plugins are identified by the Facebook logo or via the phrase “Facebook Social Plugin”. If you, for example, click the “Like” button or enter a comment, the corresponding information is transmitted from your browser directly to Facebook and stored there. Furthermore, Facebook makes your preferences public for your Facebook friends. If you are logged into Facebook, Facebook can assign our website directly to your Facebook account. Even if you are not logged in or have no Facebook account, your browser transmits information (e.g. which site you have visited, your IP address), which is stored by Facebook. In order to enquire for details on how to deal with your personal data by Facebook, as well as your rights related herewith, please, refer to the Privacy Policies of Facebook. If you do not want Facebook to allocate to your Facebook account the data collected about you by our websites, you must log out before you visit our websites on Facebook. You can completely prevent the loading of the Facebook plugins with add-ons for your browser, for example, by selecting “Facebook Blocker” (Facebook).

7.2. We use with the Twitter’s Retweet functions the so-called “Social Plugins” from twitter.com, operated by Twitter Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. If you use the Retweet functions, the websites you visit are disclosed to the third parties and assigned to your Twitter account. You can refer to the Privacy Policies of Twitter, in order to get more details about handling your data by Twitter as well as your rights and settings options for protecting your personal data.

7.3.
a) Google +1 Button Privacy Policy: The Google Privacy Policy describes how we treat personal information of users of Google products and services. The Google Privacy Policy shall also apply to information that you provide when using the Google +1 button. The following information shall apply specifically to our Data Privacy Policy practices when using the +1 button.

b) b) Collection and Dissemination of Information: The Google +1 button allows you to publish information worldwide. You and other users may receive personalized content from Google and our partners via the Google +1 button. Google stores both the information provided by you from the content of the page, as well as the information about the page you viewed when clicking +1. Your +1 can be shown as evidence along with your profile name and photo in Google services, such as in search results or in your Google profile, or elsewhere on websites and ads on the Internet. Google records information about your +1 activity, in order to improve Google services for you and others. In order to use the Google +1 button, you need a globally visible, public Google profile that must contain, at least, a selected name for the profile. This name is used in all Google services. In some cases, this name can also substitute any other name used by you when sharing content via your Google account. The identity of your Google profile can be shown to users who know your email address, or other identifying information about you.

c) Utilization of Information Collected: In addition to the usage purposes mentioned above, the information you provide in accordance with the applicable data privacy regulations will be used by Google. We are entitled to disclose aggregate statistics about the +1 activities of users to the public, our users and partners such as publishers, advertisers or linked sites. So, we may, for example, report the following information to the publisher: 10 percent of users who shared this page with the +1 button are located in Tacoma in Washington State.

d) Your options: On the tab +1 in your profile, you will see a list of contents, which you have shared with the +1 button. You may remove individual contents from this list. You may disable +1 recommendations on the third-party sites from people you know to be showed to you. This shall also apply to advertisements on the third-party sites. The information recently shared with the +1 button is stored locally in your browser. You may request and delete this information in your browser settings.
e) Google adheres to the US Safe Harbor Privacy Principles. More information can be found on the Website of the U.S. Department of Commerce.

7.4. The so-called social plugins (“Plugins”) are used on our website by Instagram, which is operated.by Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA (“Instagram”).

The plugins are marked with an Instagram logo, for example, in the form of an “Instagram camera”. You can find an overview of the Instagram plugins and their appearance here: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

When you visit a page of our website that contains a social plugin, your browser makes a direct connection to the servers of Instagram. The content of the plugin is transferred directly from Instagram to your browser and integrated into the page. Through this integration Instagram receives the information that your browser has accessed the corresponding page of our website, even if you do not own an Instagram profile, or you are not currently logged in Instagram. This information (including your IP address) is transmitted from your browser directly to a server of Instagram in the US and stored there. If you are logged in Instagram, Instagram can directly assign your visit of our site to your Instagram account. If you interact with the plugins, for example, by pressing the “Instagram” button, this information is also transmitted directly to a server of Instagram and stored there.

The information will also be published on your Instagram account and become visible to your contacts. Please, see the Privacy Policies of Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/, in order to enquire for the purpose and scope of data collection and further processing and use of data through Instagram as well as your rights and settings options for protecting your privacy.

If you do not want Instagram to allocate to your Instagram account the data collected about you by our websites, you must log out before you visit our websites at Instagram.

You can completely prevent the loading of the Instagram plugins with add-ons for your browser, for example, by selecting the script blocker “NoScript” (http://noscript.net/).

7.5. For viewing and publishing of podcasts, we use the plugin from SoundCloud Limited, located at the address: Rheinberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Germany (https://soundcloud.com). This plugin can be recognized by the SoundCloud logo. If you click the “Play” button, the corresponding information is transmitted directly to SoundCloud and stored there. SoundCloud uses the so-called cookies. These are text files that are stored on your computer and allow making an analysis of your website usage. In order to enquire for details on how to deal with your personal data by SoundCloud, as well as your rights related herewith, please, refer to the Privacy Policies of SoundCloud: (https://soundcloud.com/pages/cookies und https://soundcloud.com/pages/privacy).

 

8. Newsletter
Should you subscribe to our newsletter, your email address will be used for our own advertising purposes, with your consent, until you unsubscribe from the newsletter. It is possible at any time to unsubscribe from the newsletter. You have separately or expressly given the following consent, if necessary, during the ordering process: “Motivation, inspiring stories and events in your mailbox” and “Subscribe”.
Your consent can be revoked at any time with effect for the future. If you do not want to receive the newsletter, you can unsubscribe from it via an unsubscribe link in the newsletter.

 

9. ARight to Information

In accordance with the German Federal Data Protection Act (BDSG), you have a right to be provided with information free of charge relating to your stored data and, where applicable, a right to have this data corrected, blocked or erased. You may send all your requests to the following email address: welcome@wefound.org